Springe direkt zu Inhalt

Statistik-Grundlagen (10.08. -12.08.2022)

Grundlagen der deskriptiven Statistik (Umgang mit Daten, Messniveau, Kennzahlen, grafische Auswertung) und der Schließenden Statistik (Grundgesamtheit, Stichprobe, Begriff der Repräsentativität, die Bedeutung der Normalverteilung, das Grundprinzip eines statistischen Signifikanz-Tests, die Grundidee der Regression)

Dozent/inPatrick Krennmair/ Sylvia Harmening
Maximale Teilnehmerzahlca. 30 Teilnehmer/innen (Bei weniger als 15 Teilnehmer/innen behält sich fu:stat eine Verschiebung des Termins oder eine Absage der Schulung vor.)
Anmeldung→ Online anmelden
Anmeldemodalität

Innerhalb von 7 Tagen nach Ausfüllen des Anmeldeformulars erhalten Sie eine Anmeldebestätigung von uns. Allgemeine Informationen zum Schulungsangebot (Fragen zum Teilnehmerkreis, zur An-/Abmeldung, zur Bezahlung, zum Ablauf, zu Teilnahmezertifikaten, etc.) finden Sie hier.

Teilnahmegebühr130 € für Studierende (einschl. Promotion), 260 € für Mitarbeiter/innen, Mitglieder der Potsdam Graduate School (60 € Promovierende, 90 € Postdocs).
RaumFB Wirtschaftswissenschaft, Garystr. 21, 14195 Berlin HS 103
Zeit
  • Mittwoch, 10.08.2022, 9:00 – 17:00 Uhr
  • Donnerstag, 11.08.2022, 9:00 – 17:00 Uhr
  • Freitag, 12.08.2022, 9:00 – 17:00 Uhr

Zielgruppe

Studierende und Mitarbeiter/innen aller Universitäten

Voraussetzungen

Es werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt

Beschreibung

Im Sommersemester 2022 bietet fu:stat als Vorbereitung auf die Software-Kurse erneut eine mehrtägige Theorie-Schulung an. Diese kann als „eigenständige“ Veranstaltung besucht werden oder zur Auffrischung der Grundkenntnisse in Vorbereitung auf eine der Software-Schulungen.

Der Umgang mit Statistik-Software setzt ein gewisses Grundverständnis statistischer Methoden voraus. Dieses Verständnis kann auch die benutzerfreundlichste Software nicht ersetzen. Sinnvolle Auswertungen können nur entstehen, wenn geeignete Methoden angewendet werden und deren Ergebnisse auch korrekt durch den Benutzer/ die Benutzerin interpretiert werden. Wer explizit mit dieser Zielsetzung an die Statistik heran geht, muss keine vollständige Statistik-Lehrveranstaltung besuchen – auch viele Bücher bedienen diese Erwartung nur schlecht. Der Kurs vermittelt theoretisch und praktisch wesentliche Inhalte der deskriptiven Statistik (wie gehe ich mit Daten um, wie kann ich grundlegende Auswertungen vornehmen und die Plausibilität der vorliegenden Daten überprüfen, welche Kennzahlen und Möglichkeiten der grafischen Darstellung gibt es?) und der schließenden Statistik (Grundgesamtheit, Stichprobe, Begriff der Repräsentativität, die Bedeutung der Normalverteilung, das Grundprinzip eines statistischen Signifikanz-Tests, die Grundidee der Regression).

In Abgrenzung zu der eintägigen Theorie-Schulung „Statistik-Kompakt“  bietet dieser Kurs die Möglichkeit die Inhalte weiter zu vertiefen und in Übungen anzuwenden. Ausschlaggebend für die Konzeption des Kurses ist die Erkenntnis, dass Teilnehmer/innen der Statistik-Kompakt-Schulung eine ausführlichere Behandlung der Themen und die Vertiefung der Inhalte in Übungen als hilfreich ansehen. Dieser Kurs ist als Angebot für alle konzipiert, die ihr Grundwissen vertiefen wollen oder einen Einstieg in die Statistik suchen.

Wichtige Informartion zur Anmeldung

Nach Ausfüllen des untenstehende Anmeldeformular werden wir Ihnen innerhalb von 7 Tagen eine Buchungsbestätigung an die genannte E-Mail-Adresse senden.